· 

3 Schritte für mehr Mut, Neues zu wagen

Wie oft denken Sie darüber nach, ob die Entscheidung, die wir treffen, auch die Richtige ist?

Entscheidungen gehen manchmal ganz außergewöhnliche Wege. Vor einigen Jahren standen wir vor der Entscheidung, ein Haus zu kaufen. Damals hatten wir dann aber doch nicht den Mut, den Schritt zu wagen. Doch warum?

Im beruflichen Kontext  sind Sie ständig gefordert, ebenso weitreichende Entscheidungen wie die eines Hauskaufs zu treffen. Bei den kleinen fällt es leichter als bei den großen. Wie oft haben Sie sich deshalb schon gegen etwas Neues entschieden? Vermutlich sehr oft.

Neuland zu betreten oder gar nur einen Weg, den Sie vorher nicht kannten fällt unglaublich schwer, denn das Gehirn ist in der Lage, sich die schlimmsten Konsequenzen auszumalen. Dass wir dabei Erfolgsmöglichkeiten auslassen und möglicherweise die Entscheidung bereuen, lässt der Kopf als Gedanken in diesen Momenten nicht zu. 

Doch es gibt drei Schritte, die uns helfen können, eine bewußtere Entscheidung treffen zu können und mehr Mut zu fassen, etwas Neues auszuprobieren und einen Weg zu gehen, den Sie vorher noch nie gegangen sind. In meinem Buch "Wege aus dem Konflikt" ist sie beschrieben als Premeditatio Malorum. Aber auch außerhalb der Konfliktlösung bietet diese Übung viel Potenzial für den Umgang mit Veränderung, schwierigen Situationen und Ungewissheit. Probieren Sie es doch einfach mal aus, indem Sie sich folgende Dinge fragen:

  1. Was ist das Schlimmste, das passieren kann, wenn ich diesen neuen Weg beschreite? (Mindestens 10 Konsequenzen sollten Ihnen hier schon einfallen)
  2. Was kann ich tun, um diese schlimmen Konsequenzen zu vermeiden?
  3. Was kann ich tun, um den Schaden zu begrenzen, wenn die Konsequenz dennoch eintritt?

Ganz gleich um was es sich handelt, Sie werden merken, dass viele Sorgen unbegründet sind, sobald Sie sich mit diesen Fragen vorbereitet haben.. Sie können es alles anwenden, wovor Sie aktuell aufgrund des zunächst hoch eingestuften Risikos zurück schrecken. Probieren Sie es aus.

Übrigens: in meinem Buch "Wege aus dem Konflikt" finden Sie einige ganz verschiedene Möglichkeiten, selber mutiger zu werden, um Konflikte und Auseinandersetzungen positiv zu lösen. Da die Buchveröffentlichung langsam naht, möchte ich allen Newsletter-Lesern ein ganz besonderes Angebot machen. Jede/r, der oder die 3 Exemplare bestellt und mir die Rechnung als Nachweis einreicht bekommt ein Gratis-Video zum Thema "Erfolgreiche Lösungsstrategien entwickeln" mit zusätzlichen Impulsen. Schicken Sie einfach die Kaufrechnung an meine Email Adresse und ich sende Ihnen das Video zu.